top of page
IMG_4746_edited.jpg

MEDITATIONSABEND

  • Fühlst du dich manchmal als Einzelkämpfer*in in deiner Meditationspraxis und musst allein herausfinden, wie du mit den Herausforderungen umgehen kannst, die die Meditation mit sich bringen kann?
  • Obwohl du weißt, dass Meditation dir in schwierigen Zeiten guttun würde, fällt es dir schwer, dich dafür zu motivieren?
  • Fehlt dir der Austausch über deine Erfahrungen, deine Übungspraxis, deine Widerstände und die schönen, wie auch schwierigen Erlebnisse während der Meditation?
  • Und manchmal wünschst du dir vielleicht auch Input, wie du deine Erfahrungen aus der Meditation besser in deinen Alltag übertragen kannst oder wie du in der Meditation mit sehr einnehmenden Themen aus dem Alltag besser umgehen kannst?
Wenn dich Fragen dieser Art bewegen und du nach Austausch suchst, geht es dir wahrscheinlich wie vielen Meditierenden. Obwohl Meditation eher eine Innenschau ist, bei der man ganz bei sich bleibt und in die Stille geht, kann Meditation in der Gruppe und der Austausch darüber deine eigene Meditationspraxis erheblich verbessern und vertiefen. Du fühlst dich nicht allein in deinem Tun und siehst, dass andere ähnliche Schwierigkeiten haben oder einen guten Umgang damit gefunden haben. Das gemeinsame Sitzen in der Meditation und der Austausch darüber kann ein wohltuendes Erlebnis sein, dass dich selbst motiviert und stärkt.

Dieser Meditationsabend bietet dir genau diesen Raum für Austausch und gegenseitige Unterstützung. Wir starten mit einer gemeinsamen Meditationspraxis, gefolgt von einer offenen Gesprächsrunde, in der du deine Erfahrungen teilen kannst, Fragen stellen und Input von anderen Teilnehmer*innen bekommen kannst. Wir schaffen eine offene und wertschätzende Atmosphäre, in der alle Meinungen und Erfahrungen willkommen sind.

Der Meditationsabend findet einmal im Monat statt und ist für alle offen, die bereits Erfahrung mit der Meditation haben und sich gerne mit anderen Meditierenden austauschen möchten. Eine Anmeldung ist erforderlich, um sicherzustellen, dass genügend Plätze vorhanden sind.

Wenn du dich angesprochen fühlst und gerne an unserem Meditationsabend teilnehmen möchtest, melde dich einfach über meine Website oder per E-Mail an. Ich freue mich auf dich!

TERMINE

In der Regel findet der Meditationsabend alle zwei Wochen um 19:00 Uhr statt:

  • Los geht es am 5. Oktober nach der Sommerpause

  • 19. Oktober

  • 02. November

  • 09. November (außerplanmäßig, da ich in der darauffolgenden Woche verreist bin)

  • 30. November

Danach werde ich für 6 Wochen in Indien sein, um mich fortzubilden. Ich hoffe, mit euch im Anschluss noch mehr über Meditation und Atemtechniken teilen zu können.

  • Am 25. Januar 2024 geht es dann weiter.

 

INHALTE DES MEDITATIONSABEND:

Neben einer längeren gemeinsamen Meditation, welche in der Regel auf einer Achtsamkeitsmeditation beruht, werden Empathie- und Mitgefühlsübungen, so wie Atemtechniken aus dem Yoga erklärt und praktiziert.

 

KOSTEN:

Selbstbestimmtes Bezahlen: Du kannst die Höhe deines Kostenbeitrags frei nach deinen finanziellen Möglichkeiten selbst bestimmen. Am Ausgang befindet sich ein Kästchen und beim Gehen wirfst du deinen Beitrag für diesen Abend ein. Weitere Informationen zum selbstbestimmten Bezahlen findest du HIER

 

bottom of page