Sa., 30. Apr.

|

Schlattstall, 73252 Lenningen, Deutschland

Frühlings-Workshop – Schwäbische Alb – Die Kunst des achtsamen Unterwegsseins

Für alle, die einen Tag der Entschleunigung in der Natur verbringen und dabei verschiedene Achtsamkeits- und Gehmeditationstechniken erlernen möchten. Zudem werden wir frische Frühlings-Wildkräuter sammeln und uns am Abend auf dem Feuer etwas Feines daraus zubereiten(max.10km mit Auf- und Abstiegen)

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Frühlings-Workshop – Schwäbische Alb – Die Kunst des achtsamen Unterwegsseins

Zeit & Ort

30. Apr., 09:30 – 18:30

Schlattstall, 73252 Lenningen, Deutschland

Über die Veranstaltung

Für alle, die einen Tag der Entschleunigung in der Natur verbringen und dabei verschiedene Achtsamskeitstechniken und Praktiken der Geh-Meditation erlernen möchten (max. 10km mit Auf- und Abstiegen)

  • Termin: Samstag, den 30.04.21*, von 10:00 Uhr - 18:30 Uhr, bzw. offenes Ende am Lagerfeuer
  • Teilnehmer*innenzahl: mind. 6 – 14 *
  • Kosten: 64 € / 48 €** ermäßigt, warmes Abendessen inklusive (Mittagsvesper muss selbst mitgebracht werden)
  • Wir werden am Abend auf dem Feuer kochen
  • Unterwegs werde ich euch in unterschiedliche Achtsamkeitsübungen und Geh-Meditationen einweisen und wir werden etwas Zeit schweigend gehen, um die Übungen zu festigen
  • Unseren vegetarischen Speiseplan werden wir mit frühlingsfrischen Wildkräutern und anderen essbaren Dingen aus der Natur ergänzen
  • An- und Abfahrt ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bis ca. 500m vor dem Ortseingang von Schlattstall möglich. Ich helfe auch gerne bei der Vermittlung von Fahrgemeinschaften

Was du brauchst:

  • Tagesrucksack
  • Trinkflasche
  • Vesper und ausreichend zu trinken
  • festes, nässe-unempfindliches Schuhwerk oder Wanderschuhe
  • Kleidung, je nach Wettervorhersage, z.B. Regenkleidung oder Kopfbedeckung gegen die Sonne
  • Essgeschirr/Campinggeschirr, Besteck für das Abendessen
  • Taschenlampe (es gibt eine Höhle, die besichtigt werden kann)
  • Taschenmesser
  • Persönliches, wie z.B. Sonnencreme, Insektenschutz, etc.
  • Spaß und Freude am Wandern und eine gewisse Naturverbundenheit

LUST AUF ACHTSAMES UNTERWEGSSEIN BE